Funken & Flammen

Ein Einblick in meine Arbeit beim Erschaffen der CUBETTO-Rahmen


Nur wenige Hersteller veröffentlichen ungeschminkte Bilder aus ihrer Fertigung, aber genau darum geht es hier. Sie sollen sich selbst überzeugen können, wie hier mit Handwerkskunst und Liebe zum Detail die Herzstücke besonderer Räder entstehen. Hier sehen Sie die Entstehung eines Mountainbikes, vom nackten Rohr bis zum fertigen Rad.

Selbstverständlich sind Sie auch herzlichen eingeladen, persönlich in der Regensburger Rahmenbauerei vorbeizukommen!
————————————————————————————-
Projekt MTB 26″ Zoll – Wenn andere es nicht mehr bauen, wir machen es!

Für das Mountainbike-Projekt waren wir auf der Suche nach passenden Teilen, welche mit der Qualität des Rahmens mithalten können.

Das Ziel war es gleichzeitig robust, farblich passend und trotzdem leicht zu bleiben.

Folgende Ausstattung ist es letztendlich geworden:

Gabel: Rock Shox Reba RL
Steuersatz: Hope 1 1/8″
Bremsen: Hope Tech X2 mit 183mm Floating Discs
Laufräder: Hope Pro 4 Naben mit Hope XC Felgen und Sapim Race Speichen
Reifen: Schwalbe Nobby Nic, tubeless mit Tune Ventilen
Kurbel: Race Face Turbine Cinch
Pedale: Race Face Aeffect
Lenker und Vorbau: Race Face Turbine 35
Griffe: Race Face Half Nelson
Sattel: Ergon SMR3
Sattelstütze: Race Face Turbine
Schaltgruppe: Sram X1

Der Aufbau:

Share This